Heiztipp

Tipps für das richtige Heizen mit Holz

  • trockenes, naturbelassenes und unbehandeltes Holz oder Holzbrennstoff (weniger als 20% Restfeuchte)
  • Holz bereits gespalten, trocken und gut durchlüftet lagern - mindestens 2 Jahre
  • Vor dem Anzünden die Luftklappen und den Kaminschieber vollständig öffnen
  • Holz mit einem Durchmesser von 7-10 cm kreuzweise aufeinanderlegen - Brennstoffmenge laut Bedienungsanleitung
  • mit Hilfe von natürlichen Feueranzündern im oberen Bereich des geschichteten Holz das Feuer entfachen. Das Feuer brennt dann ähnlich wie bei einer Kerze von oben nach unten

natürliche Feueranzünder

erhältlich in Verpackungen:

  • zu 130 Stück
  • zu 320 Stück